Debbie Bliss

Debbie Bliss


Die Karriere von Debbie Bliss begann bereits im zarten Alter von 17 Jahren, als sie sich an einer Londoner Kunstschule einschrieb und begann, mit textilen Materialien zu arbeiten. Der freie Geist der 70er trug dann ganz aussergewöhnliche Blüten: Debbie entwarf dreidimensionale Strickblumen, für die sich nicht nur Elton John und das Londoner Kaufhaus Liberty's interessierten.

Seit diesen zarten Anfängen hat sie sich zu einer der bekanntesten und gefragtesten Strickdesignerinnen weltweit entwickelt und zwischenzeitlich u.a. Kollektionen für Modeketten wie "The Gap" und Kaufhäuser wie "Marks & Spencer" entworfen.

Ihr eigenes Garnlabel "Debbie Bliss", das sie 1999 gründete und dessen Produkte von Designer Yarns vertrieben werden, ist ein durchschlagender Erfolg nicht nur in ihrer englischen Heimat, sondern auch in den USA, Kontinentaleuropa und weit darüber hinaus.


LHASA

LHASA

 

   
PALOMA

PALOMA